Cannes Ruf als Ort mit viel Kultur und Herzlichkeit gerät oft durch seinen Ruhm als Badeort und Hauptstadt des Films in Vergessenheit. Trotzdem sollten Touristen, wenn sie schon einmal in Cannes sind, nicht die zahlreichen Museen und Galerien übersehen, die der Stadt an der französischen Riviera zusätzlich Stil, Eleganz und kulturelle Bedeutung verleihen.

So ist beispielsweise das Meeresmuseum (Le Suquet, Cannes, Frankreich), das vor Ort als das Musée de la Mer bekannt ist, nicht umsonst eine der Hauptattraktionen: Es befindet sich in jener Festung, in der der Mann in der Eisernen Maske festgehalten wurde und die auch Alexandre Dumas zu seinen Werken inspiriert haben soll. Die Festung selbst, die abgesehen vom Meeresmuseum sicherlich einen Besuch als Zeugnis der Geschichte wert ist, beherbergt wertvolle Exponate von Schiffswracks sowohl aus dem antiken Rom als auch aus näherer Vergangenheit. Zusätzlich bieten auch die immer wieder stattfindenden Fotografie-Sonderausstellungen einen Grund mehr, das Meeresmuseum zu besuchen.

Name:
Musée de la Mer
Adresse:
Ile Sainte-Marguerite, Iles de Lérins, 06400 Cannes
Telefonnummer:
0033 (0)4 93 38 55 26
Fax:
0033 (0)4 93 38 81 50

Ile Sainte-Marguerite, Iles de Lérins, 06400 Cannes

Seitenanfang