Das Internationale Filmfestival ist das erste, was man in den Sinn kommt, wenn man über die Stadt Cannes spricht, genauso wie man LiebeCannes, Romantismus und Kunst mit Paris verknüpft.

Der Stadtruhm verdankt diesem Ergebnis, selbstverständlich, aber kann man die von Touristen besiedelten Strände mit den Palms und das besondere Blau des Meeres von Côte d’Azur nicht übersehen, die Cannes in einen berühmten Kurort an französischer Riviera neben Nizza, Antibes, Monte Carlo und Menton verwandelt.

Kurze Geschichte von Cannes

Die heutzutage Zone der Stadt war schon seit dem zweiten Jahrhundert v. Chr. besiedelt, man glaubt, dass die ligurischen Stämme von Ossibien eine Siedlung erstellten, Aegitna genannt. Im X. Jahrhundert war die Stadt schon unter dem Namen Canua genannt. Das war wahrscheinlich ein Hafen der Liguarer gewessen, und nachher ein römischer Vorposten (entdeckte römische Gräber stehen zum Nachweis).

Gastfreundschaft und Unterkunft in Cannes

Der Ort ist am Meersufer, auf die berühmte Promenade La Croisette konzentriert, wo man die majestätischen Hotels und Strände bewundern kann. Cannes bietet Unterkunft für jeden Geschmach, von Ein-Stern-Hotels bis zu den luxuriösesten Fünf-Sterne-Hotels, Wohnungen und Campings. Man kann 4 berühmte luxuriöse Hotels aus Cannes erinnern, Carlton Intercontinental, Majestic Barrière, Martinez, Palais Stéphanie verschiedener Epochen und Stile, alle auf dem Boulevard La Croisette stehend.

Gastronomie in Cannes

Dank den 280 Restaurants (ein vom Führer Michelin mit 2 La Palme d'Or ausgezeichnet) kann man behaupten, dass es Cannes mittels Kochkunst gelingt, auch die anspruchsvollsten Touristen zu befriedigen, die die franösische Gastronomie entdecken und darauf freuen möchten.

Die besten Kocher aus Europa stehen hier miteinander in Wettbewerb, die typische Küche in Cannes eine provinzielle Küche seind, mit „Meersaroma“ der Blauen Küste; so kann man verschiedene typische Speise aus Provence genießen, wie Aïoli, soupe au pistou, daube de sanglier, ratatouille oder bouillabaisse (Fischsuppe), mit einem französischen Wein dabei, wie Rosè Bandol oder die duftenden, im Gebiet Saint Tropez hergestellten Weißweine.

Anziehungspunkte, Sehenswürdigkeiten in Cannes

Falls Sie nicht ausscliesslich für das Filmfestival in Cannes angekommen sind, bietet Ihnen die Stadt viele Anziehungspunkte, Sehenswürdigkeiten: Museen (Meersmuseum), Kasinos (Carlton Casino Club), Theater (Palais des Festivals) oder Inseln. Wenn Sie fühlen, dass Sie mehr Raum, Ruhe, eine Eskapade außer der städtischen Ballung und mondäner Welt brauchen, können Sie den Archipel von Inseln Lerins besichtigen, wo man mit dem Fährboot ankommen kann. Die Insel St. Marguerite / St. Honorat haben Strände und Büchtchen, wo Sie auf Sonne und Ruhe des Meeres ungestört freuen können.

Veranstaltungen in Cannes

Das Ergebnis, dank dem die Stadt so berühmt wurde, ist das Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Abweichend vom wichtigsten Ergebnis des Jahres, falls Sie eine Leidenschaft für Kultur, Kunst oder Musik haben, organisiert man hier viele Kunstaustellungen, Konzerte, Veranstaltungen über die Kochkunst, Sport oder Theaterstücke.

Hotels in Cannes

Best Western Mondial Hotel Best Western Mondial Cannes
Ibis Centre Hotel Ibis Centre Cannes
Cézanne Hotel Cézanne Cannes
Atlantis Hotel Atlantis Cannes
Seitenanfang

Reservierungen hotels

Die besten Angebote und Preise für Ihren Urlaub!

Ferienwohnungen in Cannes

Vélès Plage Ferienwohnung Vélès Plage Cannes
Adonis Ferienwohnung Adonis Cannes
Seitenanfang

Hostels in Cannes

Etap Centre Ville Hostel Etap Centre Ville Cannes
Éthic étapes Cannes Jeuness Hostel Éthic étapes Cannes Jeuness Cannes
Seitenanfang

Campingplätze in Cannes

Le Ranch Campingplatz Le Ranch Cannes
Parc Bellevue Campingplatz Parc Bellevue Cannes
Seitenanfang

Fotogalerien

Cannes Cote d Azur Frankreich
Cannes Cote d Azur Frankreich
Cannes Hotels mit Blick aufs Meer
Cannes Hotels mit Blick aufs Meer
Cannes Frankreich
Cannes Frankreich
Hotels in Cannes
Hotels in Cannes